edu-sharing auf der OERde16 – Unser Programm:

edu-sharing präsentiert von Experten ausgezeichnete Bildungstechnologien am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
25. Februar 2016

edu-sharing auf der OERde16 – Unser Programm:

Am 1. März 2016 stellen sich OER-Akteure auf der OERde16 Festival vor.

edu-sharing organisiert

  • am 29.2. nachmittags das OER Konsortium Deutschland – ein Arbeitstreffen
  • am 1.3. ein Panel mit anschließendem Thementisch –
    „IT-Infrastrukturen für die Vernetzung von Bildungseinrichtungen und die Verwaltung von OER“

Wir werben für Kooperation zwischen open-source und OER-Aktiven.
Unsere Mission ist:

Alles vernetzen.
Alles finden.
Alles nutzen, verbessern, teilen.

Um OER in die Praxis von Bildungseinrichtungen zu bringen, gestalten wir im NETWORK langfristige und auf Nachhaltigkeit angelegte Projekte.

  1. Zuerst stellen wir Lehrenden einen zentralen, komfortablen auf Bildung spezialisierten Cloudspeicher bereit. Hier können sie privat oder in Gruppen arbeiten.
  2. Diesen vernetzen wir mit E-Learning- und Autoren-Systemen,
    damit Inhalte und Tools überall nahtlos integriert genutzt werden können.
  3. Contentquellen und Dateiablagen – intern und extern – schließen wir an,
    damit Nutzer in allen angeschlossenen Systemen alle Inhalte mit einer Suche finden können.
  4. Zuerst fördern wir das Teilen zwischen befreundeten Lehrenden und in (Hoch)Schulen,
  5. dann werben wir für OER und freie Lizenzen
  6. und überzeugen Lehrende Schritt für Schritt, ihre Inhalte freizugeben.

Im Panel stellen wir 5 unserer Projekte vor

  1. edu-sharing: Warum OER open-source Bildungscloud-Technologien braucht
    (Prof. Dr. Bernd Krämer, Prof. Dr. Peter Baumgartner, Annett Zobel – edu-sharing Vorstände)
  2. ilearn – eine edu-sharing Bildungs-Cloud für Hochschulen
    (Sven Morgner BPS Bildungsportal Sachsen GmbH)
  3. OER-Netzwerke als Brücke zwischen Hochschulen und Bürger
    (Dr. Iver Jackewitz, Patrick Peters, Christina Schwalbe – Hamburg Open Online University – ein Projekt der Hamburger Hochschulen http://www.hoou.de/)
  4. Rahmenlehrplan-online und OER-Repository
    (Henry Freye, LISUM-Team)
  5. LOGINEO – die NRW Schulcloud
    Lehrende können im für Bildung angepassten edu-sharing Cloudspeicher ihre Contents verwalten, teilen und in angeschlossenen Systemen verwenden.
    (Lutz Knüchel, Logineo-Team)

Unser Panel richtet sich an alle, die moderne Bildungs-Infrastrukturen gestalten wollen. Wir zeigen, daß in einem starken Netzwerk komplexe Dinge einfach und kostengünstiger werden.